Transparenz u. Kommunikation

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Ich habe heute einen Post von bzw. bei jemanden gelesen, da ging es um das neue Kino. Grundsätzlich muss ich gestehen, dass ich relativ wenig über die Entstehung des Projekts mitbekommen habe. Und ja, grundsätzlich bejahe ich das Projekt persönlich, ABER:

Das zeigt mir wieder, wie ich persönlich mir die Kommunikation aus dem Rathaus bzw. aus der Gemeinde wünsche und vorstelle. Bei solch einem massiven Projekt will ich als Mitmensch rechtzeitig informiert werden. Ich will wissen um welche Summen es geht, ich will auch z.B. wissen welche Standortoptionen zur Verfügung stehen uvm.

Ich sehe mich nicht in der Holschuld. Ganz im Gegenteil, ich sehe die Gemeinde in der Bringschuld wenn es um Informationen geht. Ich will nicht am Ende vor vollendete Tatsachen gestellt werden.

Warum ist es eigentlich so schwer, vollste Transparenz zu leben? Wir alle wissen, dass es dafür nur einen einzigen Grund geben kann. Man hat etwas zu verbergen und will gewisse Details der Öffentlichkeit nicht zugänglich machen. Vielleicht hält man uns ja für zu dumm, um uns eine eigene Meinung darüber bilden zu können? Vielleicht geht´s um Klüngelei und das soll nicht nach außen dringen? Vielleicht wären wir einfach mal gegen ein Projekt?

So oder so ähnlich verhält es sich ja auch um die Vorkommnisse der Stadtwerke. Warum dürfen wir die Wahrheit nicht erfahren, wie viel Geld auf Grund welcher Fehler versenkt wurde? Die kolportierte halbe Mio. ist doch eine stolze Summe. Damit könnte man schon vernünftige Dinge realisieren in der Stadt.

Ich will, dass wir das gemeinsam zukünftig anders leben. Vollste Transparenz mit einer Top-Kommunikation, in regelmäßigen Abständen. Ohne Aufforderung, einfach weil es zur Basic gehört, die Mitmenschen zu informieren.

Umfrage

Wie soll zukünftig die Kommunikation aus dem Rathaus laufen?

Transparente Kommikation aus dem Rathaus - Wie wünschen wir uns das?

In welchen Abständen sollen wichtige Infos erfolgen?

Information und Kommunikation, transparent, regelmäßig und zeitgemäß

Statistiken - View the results

WirWerden Bürgermeister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on telegram
Share on email

Newsletter

Bleib am Laufenden

Scroll Up